Spielplatz-Paten gesucht

Um den Bedürfnissen von Kindern gerecht zu werden, benötigt ein Spielplatz nicht nur Spielgeräte und Anlagen, sondern auch Menschen.

Menschen, die Ansprechpartner für Kinder sind und die dafür sorgen, dass das Spiel der Kinder nicht durch evtl. defekte Spielgeräte, verunreinigte Anlagen oder missbräuchliche Nutzung der Anlagen eingeschränkt wir

Wir wünschen uns, dass möglichst viele Langenhorster hier Verantwortung übernehmen und damit den Gemeinsinn stärken.

Wer Interesse hat, bei einer Spielplatz-Patenschaft der Siedlergemeinschaft Langenhorst mitzuwirken,

darf sich gerne telefonisch melden bei: Hans Günter Küllmann,
Tel.: 02051-81337.

Am Dienstag, den 08.09.2020 um 15.00 Uhr findet ein Treffen auf dem Spielplatzgelände statt, bei dem wir mit den Sachbearbeitern der Technischen Betriebe Velbert (Herrn Schieferstein u. Herrn Nöckel) über Einzelheiten zur Spielplatz-Patenschaft sprechen können.

Hierzu sind Interessenten herzlich eingeladen.