Unsere eigene Münz-Währung: „der Langenhorster“

Aufgrund einiger Nachfragen, möchten wir hiermit nochmals unser Zahlungsmittel auf Veranstaltungen der SGL vorstellen.

Anstelle von herkömmlichen Papierwertmarken, werden Speisen und Getränke auf unseren Veranstaltungen seit 2013 mit - eigens für uns angefertigten - Münzen in der Währung „Langenhorster“ bezahlt.

Diese Münzen gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen:


Der kleine silberne „Langenhorster“ hat einen Wert von 1, der große goldene „Langenhorster“ einen Wert von 4.

Kostet ein Getränk zum Beispiel 4 „Langenhorster“ können Sie dieses entweder mit vier silbernen oder mit einem goldenen „Langenhorster“ bezahlen.

Aktuell beträgt der Umrechnungswert: 1 Langenhorster = 0,50 EURO



Zusätzliche Informationen