ABGESAGT: Theater im Gemeinschaftshaus: „Blaues Blut und Erbsensuppe“

Wann:
26. Oktober 2019 um 19:00
2019-10-26T19:00:00+02:00
2019-10-26T19:15:00+02:00
Wo:
Siedlergemeinschaft Langenhorst e.V.
Langenhorster Straße 89
42551 Velbert

Die Theatergruppe „Die Langenhörster“ hat die für den
26.10.2019 und 27.10.2019 im Gemeinschaftshaus vorgesehene Aufführung des Schwankes „Blaues Blut und Erbsensuppe“ abgesagt.

Die Rückerstattung der im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten erfolgt zu den nachfolgend angegebenen Terminen:

Samstag, den 26.10.2019 von 18.30 bis 19.30 Uhr und am
Sonntag, den 27.10.2019 von 16.30 bis 17.30 Uhr

oder ab dem 23.10.2019 bis zum 06.11.2019 mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr.

jeweils im Gemeinschaftshaus, Langenhorster Straße 89.

Velbert, den 15.10.2019

Der Vorstand der Siedlergemeinschaft Langenhorst e.V.

Die Theatergruppe der SGL „Die Langenhörster“ präsentiert den Schwank

„Blaues Blut und Erbsensuppe“
von Dieter Adam in einer Inszenierung von Rudolf Voss

Vorstellungstermine:
Samstag, 26.10.2019 um 19.00 Uhr
Sonntag, 27.10.2019 um 17.00 Uhr

Ort:
Gemeinschaftshaus der SGG, Langenhorster Straße 89, 42551 Velbert

Kartenvorverkauf:
Mittwoch, 02.10.2019 zwischen 18.00 und 19.00 Uhr
Mittwoch, 09.10.2019 zwischen 18.00 und 19.00 Uhr
im Gemeinschaftshaus der SGL
Preis: 8,00 €